Joysticks: Nachschlagewerk

von GameStar Redaktion,
18.12.2003 11:07 Uhr

Nach dem Nachschlagewerk Konsolen und Heimcomputer erscheint von Gameplan nun das Buch Joysticks. Darin unternimmt Autor Winnie Forster einen Gang durch die Geschichte der Spiele-Eingabegeräte von 1972 bis 2004. Die Palette reicht von den ersten Pong-Controllern bis hin zu modernen Headsets und Force-Feedback-Joypads. Zu jedem vorgestellten Gerät gibt es mindestens ein Foto. Flott geschriebene Texte erläutern Geschichte, technische Daten und praxistauglichkeit der Pads und Joysticks. Für reine PC-Spieler ist das 17,80 Euro teure Buch eher uninteressant, auf den 144 Seiten werden nur neun PC-Produkte vorgestellt. Der Rest ist Konsolen-Hardware. Wer jedoch in beiden Welten - PC und Konsole -- spielt oder sich generell für Elektronik-Geschichte interessiert, ist mit Joysticks gut bedient.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen