Jumpgate Evolution - Systemanforderungen: Möglichst für alle PCs

Jumpgate Evolution soll ein möglichst demokratisches Online-Rollenspiel werden. Die Systemanforderungen sind entsprechend niedrig.

von Christian Merkel,
08.04.2009 10:20 Uhr

In unseren GameStar-Previews haben wir es schon angedeutet: Das Online-Rollenspiel Jumpgate Evolution soll auf möglichst vielen Rechnern laufen, auch alte Klappermühlen-PCs sollen mit dem Spiel noch zurechtkommen. Gestern hat der Entwickler die finalen Systemanforderungen veröffentlicht. Die sind in der Tat niedrig, zeigen aber auch, dass Jumpgate Evolution von besserer Hardware profitieren kann:

Minimum:

  • Betriebssystem: Windows XP oder Vista
  • CPU: Intel P4 1.4GHz oder besser (2 GHz unter Vista)
  • Hauptspeicher: 512 MByte RAM (1 GByte unter Vista)
  • Grafikkarte: mit DirectX 9.0c-Unterstützung und 64 MByte Grafikspeicher

Empfohlen:

  • Betriebssystem: Windows XP oder Vista
  • CPU: Dual-core Intel Pentium D
  • Hauptspeicher: 2 GByte
  • Grafikkarte: mit Vertex- und Pixel-Shader-Unterstützung sowie 256 MByte Grafikspeicher

Die Raumschiffe in Jumpgate Evolution lassen sich mit einer Vielzahl von Controllern steuern. Standardmäßig ist eine Maus-Tastatur-Kombination voreingestellt. Richtige Computerpiloten macht das natürlich auf Dauer nicht glücklich. Deswegen unterstützt der Entwickler NetDevil auch Joysticks und das Xbox-360-Gamepad.

Bei den Spielern möchten sich die Programmierer nicht auf eine bestimmte Zielgruppe beschränken. Netdevil betont, dass das Spiel sehr zugänglich werden soll. Ein spezielles Tutorial werde nicht angeboten. Die Spielmechaniken sollen vielmehr am Anfang durch verschiedene Missionen nach und nach vermittelt werden.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen