Kaos Studios - Neues Spiel der Frontlines-Macher

Der Frontlines-Entwickler Kaos Studios sucht Tester für ein neues Projekt.

von Cedric Borsche,
18.03.2009 10:25 Uhr

Kaos Studios, die Entwickler des Shooters Frontlines: Fuel of War, arbeiten derzeit offensichtlich an einem neuen Projekt.

Da bereits Tester gesucht werden, dürfte sich das Spiel in einer recht fortgeschrittenen Fassung vorliegen. Ob es sich um einen direkten Nachfolger von Frontlines handelt ist unklar. Vermutlich wird der Entwickler den Titel erstmals auf der Games Developers Conference vorstellen. Die GDC findet vom 23.3.-27.3.2009 in San Fransisco statt.

Das Studio entstand aus dem Team welches für die Battlefield 1942-Modifikation Desert Combat verantwortlich ist. Aufgrund der Erfahrung mit dem Szenario, stellte Electronic Arts die Männer um Frank DeLise für den Taktik-Shooter Battlefield 2 ein. Nach der Veröffentlichung trennte man sich jedoch wieder. Unter dem Namen Kaos Studios entstand in Zusammenarbeit mit dem Publisher THQ Frontlines: Fuel of War (GameStar-Wertung: 83%).


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...