Keine Ultimate Extras für Windows 7 - Nicht genügend Kapazitäten

Die mit Windows Vista Ultimate angekündigten Ultimate Extra waren für viele Käufer, die sich für die teuerste Version des Betriebssystems entschieden hatten, eine Enttäuschung.

von Georg Wieselsberger,
09.02.2009 09:34 Uhr

Die mit Windows Vista Ultimate angekündigten Ultimate Extras waren für viele Käufer, die sich für die teuerste Version des Betriebssystems entschieden hatten, eine Enttäuschung. Wie Microsoft nun bekannt gab, wird es für den Nachfolger Windows 7 keine Extras für die Ultimate-Variante geben. Man konzentriere sich rein auf die Entwicklung und Verbesserung des Betriebssystems und habe nicht genügend Kapazitäten, Features außerhalb dieser Entwicklungszyklen anzubieten. Da Microsoft schon bei Windows Vista kaum Extras liefern konnte, überrascht diese Entscheidung nicht.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(28)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.