Killing Floor - »Twisted Christmas Event«

Passend zur Weihnachtszeit bieten die Entwickler von Killing Floor den Fans des Coop-Shooters einige neue Inhalte.

von Hanno Neuhaus,
15.12.2010 12:06 Uhr

Schaurige Weihnachten mit Killing Floor.Schaurige Weihnachten mit Killing Floor.

Unter dem Titel »Twisted Christmas Event« halten zur Weihnachtszeit einige Veränderungen Einzug in Killing Floor und stimmen auf die etwas andere Art auf das Fest der Liebe ein. Vom 14. Dezember bis zum 4. Januar werden sich die Spieler nicht mehr nur mit gewöhnlichen Zombie-Horden auseinander setzen müssen, sondern mit einigen pervertierten Weihnachtsikonen. Darunter sind unter anderem ein Nussknacker mit Bohrerarmen und ein aufgeblasener Weihnachtsmann mit Hackebeil. Passend dazu gibt es auch den neuen Level »Santa’s Evil Lair« und einige neue Achievements. In dieser Zeit hat auch der »Pyro« aus Team Fortress 2 ein kleines Gastspiel in Killing Floor.

» Trailer zum Twisted Christmas Event

Einige neue Screenshots und ein Trailer zeigen, was die Spieler in dieser Zeit erwartet. Des Weiteren wurde auch Bilder der speziellen Weihnachtsfiguren veröffentlicht, die Sie unter dieser Meldung finden. Weitere Informationen rund um das Event, können Sie auf eigens dafür eingerichteten Seite lesen.

» Screenshot-Galerie von Killing Floor mit neuen Bildern

Killing Floor - Twisted Christmas ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...