Kingston - DDR3-1500 auf der Computex

Kingston wird auf der Computex ab 5. Juni in Taiwan neue DDR3-Speichermodule mit 1500 Mhz vorstellen. Mit nur 1.5v benötigter Spannung sollen die neuen DDR3-1500-Sticks doppelt so schnell wie DDR2 sein. Die Markteinführung mit 512MB- und 1 GB-Speicherriegeln wird allerdings erst später im Laufe des Jahres erfolgen, da Kingston zur Zeit nur Samples herstellt. Trotzdem zeigt diese Entwicklung hin zu DDR3 mit bereits effektiven 1500 Mhz, dass der Vorgänger DDR2 wohl in den schnellsten PCs bald keinen Platz mehr finden wird.

von Georg Wieselsberger,
22.05.2007 12:47 Uhr

Kingston wird auf der Computex ab 5. Juni in Taiwan neue DDR3-Speichermodule mit 1500 Mhz vorstellen. Mit nur 1.5v benötigter Spannung sollen die neuen DDR3-1500-Sticks doppelt so schnell wie DDR2 sein. Die Markteinführung mit 512MB- und 1 GB-Speicherriegeln wird allerdings erst später im Laufe des Jahres erfolgen, da Kingston zur Zeit nur Samples herstellt. Trotzdem zeigt diese Entwicklung hin zu DDR3 mit bereits effektiven 1500 Mhz, dass der Vorgänger DDR2 wohl in den schnellsten PCs bald keinen Platz mehr finden wird.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.