Knights of Honor: Globale Echtzeit

von Heiko Klinge,
17.05.2003 03:06 Uhr

Keine dumme Idee, die besten Elemente aus Stronghold, Medieval und Age of Empires 2 zu verbinden. Genau das macht Knights of Honor, das Echtzeit-Strategiespiel der Black Sea Studios. Als Herrscher eines europäischen Königreichs erobern Sie sich durchs Mittelalter von 800 bis 1300. Das Besondere: Das komplette Spiel findet auf einer zoombaren Karte von Europa statt. Während Sie also Paris erobern, können Sie gleichzeitig in Rom eine Burg bauen. Kämpfe werden wie in Medieval mit Regimenten ausgefochten. Da Sie nicht überall in Europa gleichzeitig entscheiden können, übernimmt auf Wunsch die KI Bau- oder Kampfaufgaben. Das Spielkonzept von Knights of Honor hat viel Potenzial, allerdings dürfte die 2D-Grafik beim Erscheinen Anfang 2004 schon ziemlich veraltet wirken.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...