Knights of the Old Republic - Neues Gerücht zum potenziellen Onlinespiel

Die Gerüchteküche rund um ein mögliches Online-Rollenspiel im Knights of the Old Republic-Universum kocht kurz vor dem Wochenende wieder kräftig hoch.

von Andre Linken,
20.06.2008 16:19 Uhr

Die Gerüchteküche rund um ein mögliches Online-Rollenspiel im Knights of the Old Republic-Universum kocht kurz vor dem Wochenende wieder kräftig hoch. Auslöser für die jüngsten Spekulationen ist ein Kommentar von John Riccitello, seines Zeichens Geschäftsführer von Electronic Arts.
So erklärte er im Rahmen einer Investorenkonferenz, dass man derzeit ein Online-Rollenspiel finanziere, dass momentan in Austin (US-Bundesstaat Texas) entstehe. Allerdings werde dieses nicht vor dem Geschäftsjahr 2010/2011 erscheinen.

Wenn man diese Informationshäppchen nimmt und daraus Hinweise abzuleiten, kommt man schnell wieder bei Bioware an. Das Entwicklerstudios hat bekanntlich eine Zweigstelle in Austin und es ist derzeit kein anderes Team in dieser Stadt bekannt, dass an einem Onlinespiel arbeiten könnte. Also doch das Knights of the Old Republic-MMO? Was denken Sie?


Kommentare(49)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.