Kombi-Chip von Broadcom - WLAN 802.11n, Bluetooth und UKW

Broadcom hat den neuen BCM4329-Chip vorgestellt, der für mobile Geräte gedacht ist und gleich drei Funktionen in sich vereint.

von Georg Wieselsberger,
11.12.2008 15:13 Uhr

Broadcom hat den neuen BCM4329-Chip vorgestellt, der für mobile Geräte gedacht ist und gleich drei Funktionen in sich vereint. Neben WLAN nach dem 802.11n-Standard enthält der Chip auch Unterstützung für Bluetooth und einen UKW-Sender und –Empfänger. Dabei soll der Chip nicht mehr Energie verbrauchen als bisherige reine WLAN 802.11g-Chips. Der Einsatz des BCM4329 ist auch in Mobiltelefonen geplant, denen damit eine sehr schnelle WLAN-Verbindung zur Verfügung steht.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.