Kommt Diablo 3?

von GameStar Redaktion,
02.07.2003 11:47 Uhr

Woran arbeitet Blizzard North gerade? Eine offizielle Ankündigung des Herstellers gibt es bislang nicht. Doch Bill Roper, der zusammen mit drei Firmen-Gründern Blizzard verlässt (siehe News), hat in mehreren Interviews Äußerungen gemacht, die auf Diablo 3 hindeuten:

So arbeite Blizzard North gerade an zwei bislang noch nicht bekannt gegebenen Titeln (Interview bei Homelan, englisch). Gegenüber GameSpot (engl. Interview) macht Roper klar, warum er seinem früheren Arbeitgeber alles Gute wünscht: Er möchte Diablo spielen. In der offiziellen Pressemitteilung Blizzards zum Weggang Ropers heißt es: »Blizzard glaube nicht, dass diese Kündigungen irgendwelche Verzögerungen oder langfristige negative Auswirkungen auf die Diablo-Serie oder andere in Entwicklung befindliche Projekte haben werde.« Außerdem sucht Blizzard North, die nichts mit World of WarCraft zu tun haben, bereits seit zwei Monaten einen Programmierer, der sowohl Erfahrungen bei Rollenspielen als auch mit 3D-Grafik hat.

Diese drei Aussagen und das Stellenangebot lassen den Schluss zu, dass Diablo 3 bereits in der Mache ist. Vivendi Deutschland konnte dazu keinen Kommentar abgeben. Eine Stellungnahme seitens Blizzard ist angefragt, blieb bislang allerdings aus.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.