Kurioses - R2-D2-DVD-Projektor

Nikko Amerika hat einen DVD-Projektor im R2-D2-Design entwickelt. Das Produkt ist mehr als nur ein Gimmick für Star Wars -Fans, sondern tatsächlich ein voll funktionsfähiges Gerät. Abgespielt werden können DVDs und CDs oder auch externe Videoquellen. Ausserdem werden Speicherkarten, USB-Sticks und mit einer integrierten Dockingstation sogar iPods unterstützt. Der R2-Teil kann sich bewegen und auch den Kopf rotieren lassen. Die Fernbedienung ist in Form des Millenium Falcon gehalten.

von Georg Wieselsberger,
17.01.2008 10:50 Uhr

Nikko Amerika hat einen DVD-Projektor im R2-D2-Design entwickelt. Das Produkt ist mehr als nur ein Gimmick für Star Wars-Fans, sondern tatsächlich ein voll funktionsfähiges Gerät. Abgespielt werden können DVDs und CDs oder auch externe Videoquellen. Außerdem werden Speicherkarten, USB-Sticks und mit einer integrierten Dockingstation sogar iPods unterstützt. Der R2-Teil kann sich bewegen und auch den Kopf rotieren lassen. Die Fernbedienung ist in Form des Millenium Falcon gehalten.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.