Kurioses - Krawattenlüfter 2.0

Bereits letzten Sommer gab es in Japan eine USB-Necktie, also einen Krawattenlüfter zu erwerben. Allerdings hat das verwendete Plastik damals wohl so einige Käufer abgeschreckt.

von Georg Wieselsberger,
21.06.2008 14:00 Uhr

Bereits letzten Sommer gab es in Japan eine USB-Necktie, also einen Krawattenlüfter zu erwerben. Allerdings hat das verwendete Plastik damals wohl so einige Käufer abgeschreckt. Dieses Jahr gibt es nun eine neue Version, die Stoff verwendet und daher zumindest auf den ersten Blick kaum von einer normalen Krawatte zu unterscheiden ist. Der Nachteil ist jedoch nach wie vor das Kabel zum USB-Anschluss des PCs.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.