Kurioses - Maus aus Knetmasse

LiteOn hat den Red Dot Award für ein Design-Konzept einer Maus erhalten. Das Gehäuse der Maus besteht dabei aus Knetmasse, die mit einer Schicht aus Kunststoff beschichtet ist und sich vom Anwender nahezu beliebig verformen lässt. Die Tasten und das Scrollpad können ebenfalls beliebig positioniert werden und enthalten RFID-Chips. Die Maus soll durch ihre Anpassungsfähigkeit Probleme wie das Karpaltunnelsyndrom vermeiden.

von Georg Wieselsberger,
03.02.2008 11:09 Uhr

LiteOn hat den Red Dot Award für ein Design-Konzept einer Maus erhalten. Das Gehäuse der Maus besteht dabei aus Knetmasse, die mit einer Schicht aus Kunststoff beschichtet ist und sich vom Anwender nahezu beliebig verformen lässt. Die Tasten und das Scrollpad können ebenfalls beliebig positioniert werden und enthalten RFID-Chips. Die Maus soll durch ihre Anpassungsfähigkeit Probleme wie das Karpaltunnelsyndrom vermeiden.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen