Kurioses - R2-D2-DVD-Projektor

Nikko Amerika hat einen DVD-Projektor im R2-D2-Design entwickelt. Das Produkt ist mehr als nur ein Gimmick für Star Wars -Fans, sondern tatsächlich ein voll funktionsfähiges Gerät. Abgespielt werden können DVDs und CDs oder auch externe Videoquellen. Ausserdem werden Speicherkarten, USB-Sticks und mit einer integrierten Dockingstation sogar iPods unterstützt. Der R2-Teil kann sich bewegen und auch den Kopf rotieren lassen. Die Fernbedienung ist in Form des Millenium Falcon gehalten.

von Georg Wieselsberger,
17.01.2008 10:50 Uhr

Nikko Amerika hat einen DVD-Projektor im R2-D2-Design entwickelt. Das Produkt ist mehr als nur ein Gimmick für Star Wars-Fans, sondern tatsächlich ein voll funktionsfähiges Gerät. Abgespielt werden können DVDs und CDs oder auch externe Videoquellen. Außerdem werden Speicherkarten, USB-Sticks und mit einer integrierten Dockingstation sogar iPods unterstützt. Der R2-Teil kann sich bewegen und auch den Kopf rotieren lassen. Die Fernbedienung ist in Form des Millenium Falcon gehalten.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen