Laptops - Ehemalige CTO von OLPC plant 75-Dollar-Laptop

Wie TechConnect berichtet, plant Mary Lou Jepsen , bis vor kurzem noch CTO (Chief Technology Officer) bei OLPC , mit ihrer neuen Firma Pixel Qi einen Laptop, der nur 75 US-Dollar kosten soll. Jepsen hat viele der stromsparenden Funktionen des OLPC entwickelt und will diese und weitere Entwicklungen dazu nutzen, neue Handhelds und PCs herzustellen, die effizient mit Energie umgehen.

von Georg Wieselsberger,
13.01.2008 13:02 Uhr

Wie TechConnect berichtet, plant Mary Lou Jepsen, bis vor kurzem noch CTO (Chief Technology Officer) bei OLPC, mit ihrer neuen Firma Pixel Qi einen Laptop, der nur 75 US-Dollar kosten soll. Jepsen hat viele der stromsparenden Funktionen des OLPC entwickelt und will diese und weitere Entwicklungen dazu nutzen, neue Handhelds und PCs herzustellen, die effizient mit Energie umgehen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen