Laufende DirectX-11-Karte im Bild - Nur ein 6-Pin-Stromanschluss

VR-Zone hat eine laufende DirectX-11-Karte auf der Computex abgelichtet und gibt weitere Informationen dazu.

von Georg Wieselsberger,
05.06.2009 10:15 Uhr

VR-Zone konnte von einem System, in dem die von AMD auf der Computex gezeigte DirectX-11-Karte läuft, ein Foto machen, auf dem man die Karte zumindest teilweise sehen kann. Die Karte soll ca. 21,5 cm lang sein und wohl nicht auf dem RV870-Grafikchip, sondern dem Mainstream-Chip RV840 basieren.

Die Karte belegt samt Kühlung zwei Slots, hat aber nur einen 6-Pin-Stromanschluss. Laut VR-Zone handelt es sich noch nicht um die endgültige Version des RV840. Erscheinen soll die erste DirectX-11-Karte von AMD angeblich im September.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen