Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Left 4 Dead 2 - Patch jetzt, DLC-Infos bald

Per Patch bügelt Valve einige Fehler in Left 4 Dead 2 aus. Schon bald möchte der Entwickler zudem Neuigkeiten zur Download-Kampagne The Passing vermelden.

von Michael Obermeier,
13.01.2010 10:29 Uhr

Mit einem umfangreichen Update über Steam hat der Entwickler Valve einige Fehler in Left 4 Dead 2 korrigiert. So können Jockeys in Zukunft nicht mehr die Abklingzeit ihres Spezialangriffs umgehen und Explosions- oder Brandmunition richtet jetzt auch wirklich bis zur letzten Patrone besonderen Schaden an.

Gleich zwei Änderungen betreffen den Charger: zum einen verursacht der Rammbock jetzt extra viel Schaden wenn er Überlebende durch herumstehende Gegenstände schmettert. Außerdem lädt sich sein Ramm-Angriff jetzt wieder korrekt auf wenn er einen schwer verletzten Menschen umgebracht hat. Weitere Änderungen betreffen neben dem Match Making vor allem die vor geraumer Zeit veröffentlichten Mod-Tools. So wurden auch hier einige fehlende Objekte nachgeliefert und neue Funktionen hinzugefügt. Alle Änderungen lesen Sie in den Patchnotes auf Seite 2 der Meldung.

Schon bald möchte Valve übrigens Neuigkeiten zum ersten DLC »The Passing« für Left 4 Dead 2 machen. Das kündigen die Half-Life-Macher im offiziellen Blog des Spiels an. Dann wird sich hoffentlich klären, wann die zwischen Dead Center und Dark Carnival angesiedelte Kampagne veröffentlicht und ob auch diese Download-Dreingabe wie sonst kostenlos sein wird.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen