Left 4 Dead - Editor-Tools für alle

Die Beta der Authoring-Tools von Left 4 Dead wurden öffentlich zugänglich gemacht.

von Andre Linken,
18.05.2009 15:07 Uhr

Wie jetzt auf der offiziellen Webseite bekannt gegeben wurde, sind die sogenannten "Authoring Tools" für den Multiplayer-Shooter Left 4 Dead ab sofort frei zugänglich. Die Entwickler haben die Beta geöffnet und den entsprechenden Download via Steam (zu finden im "Tool"-Bereich) bereitgestellt.

Mithilfe des Editors können Sie von eigenen Karten bis hin zu kompletten Kampagnen, 3D-Modellen und Musikstücken alles zusammenbasteln, was das Herz begehrt. Gleichzeitig gaben die Entwickler bekannt, dass man in Kürze das Matchmaking aktualisieren würde, damit es beim Spielen der neuen Karten keine Probleme geben wird. Allerdings sollten Sie beachten, dass es sich bei den Tools noch um eine Beta-Version handelt, die eventuell einige Fehler hat.

» Den ausführlichen Testberich von Left 4 Dead auf GameStar.de lesen

Left 4 Dead - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen