Left 4 Dead - PC-Demo am 6. November [Update]

Gabe Newell, Chef bei Valve Software (Half Life, Portal), hat sich für die PC-Demo des Shooter Left 4 Dead auf ein Datum festgelegt.

von Cedric Borsche,
29.10.2008 10:03 Uhr

Gabe Newell, Chef bei Valve Software (Half Life 2, Portal), hat sich für die PC-Demo des Shooter Left 4 Dead auf ein Datum festgelegt.

Bereits am Montag hatte Gamestar über mögliche Termine berichtet. Laut 1up.com steht jetzt fest: wer sich das Spiel vorbestellt kommt ab dem 6. November in den Genuss einer Einzel- und Mehrspieler-Demo. Alle anderen müssen sich etwas länger gedulden. Für sie soll die Einzelspieler-Demo am 11. November erhältlich sein, die Probierversion des Mehrspieler-Parts eine Woche später, am 18.

Valve betont stets, dass noch nie ein Valve-Titel Vorabtester so begeistert habe wie Left 4 Dead. Kürzlich übertrafen die Zahlen der Vorbestellungen zum Survival-Horror-Shooter, die der Orange Box bei weitem. Auch der Aufwand den der Entwickler betreibt, um das Spiel bekannt zu machen ist verhältnismäßig riesig. Zuletzt investierte Valve 10 Millionen US-Dollar in eine Werbekampagne.

Unsere Kollegin Petra Schmitz ist zu Zeit in Seattle bei Valve zu Besuch um Left 4 Dead vor Ort zu spielen. Ihren Bericht lesen Sie hier.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen