Left 4 Dead - Systemanforderungen korrigiert

Der Entwickler Valva hat zur Freude der Fans, die Systemanforderungen für den Actiontitel Left 4 Dead nach unten korrigiert.

von Cedric Borsche,
22.10.2008 10:52 Uhr

Der Entwickler Valve hat zur Freude der Fans, die Systemanforderungen für den Actiontitel Left 4 Dead nach unten korrigiert.

Vor allem Besitzer von schwächeren Grafikkarten dürfen sich freuen. Laut Valve muss Ihr Modell lediglich noch über 128 MB Grafikspeicher, statt wie zunächst angekündigt 256 MB, verfügen (ATI 9600/ Nvidia 6600 oder höher).

Die kompletten Hardeware-Anforderungen:
• Betriebssystem: Windows XP, Vista, Vista64
• CPU: 3.0 GHz P4, Dual Core 2.0, AMD64X2 (oder schneller)
• RAM: 1 GB für XP / 2GB für Vista
• Laufwerk: DVD-ROM Drive
• Festplatte: 7.5 GB freier Speicherplatz
• DirectX 9-kompatible Grafikkarte 128 MB oder mehr, Shader 2.0 (ATI 9600/Nvidia 6600 oder höher)
• Direct X9.0c-kompatible Soundkarte


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen