Left 4 Dead - PC-Demo am 6. November [Update]

Gabe Newell, Chef bei Valve Software (Half Life, Portal), hat sich für die PC-Demo des Shooter Left 4 Dead auf ein Datum festgelegt.

von Cedric Borsche,
29.10.2008 10:03 Uhr

Gabe Newell, Chef bei Valve Software (Half Life 2, Portal), hat sich für die PC-Demo des Shooter Left 4 Dead auf ein Datum festgelegt.

Bereits am Montag hatte Gamestar über mögliche Termine berichtet. Laut 1up.com steht jetzt fest: wer sich das Spiel vorbestellt kommt ab dem 6. November in den Genuss einer Einzel- und Mehrspieler-Demo. Alle anderen müssen sich etwas länger gedulden. Für sie soll die Einzelspieler-Demo am 11. November erhältlich sein, die Probierversion des Mehrspieler-Parts eine Woche später, am 18.

Valve betont stets, dass noch nie ein Valve-Titel Vorabtester so begeistert habe wie Left 4 Dead. Kürzlich übertrafen die Zahlen der Vorbestellungen zum Survival-Horror-Shooter, die der Orange Box bei weitem. Auch der Aufwand den der Entwickler betreibt, um das Spiel bekannt zu machen ist verhältnismäßig riesig. Zuletzt investierte Valve 10 Millionen US-Dollar in eine Werbekampagne.

Unsere Kollegin Petra Schmitz ist zu Zeit in Seattle bei Valve zu Besuch um Left 4 Dead vor Ort zu spielen. Ihren Bericht lesen Sie hier.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...