Legend of Grimrock 2 - Jeder Skillpunkt ein sinnvoller Bonus

Die Entwickler von Almost Human haben für Legends of Grimrock 2, den Nachfolger ihres Dungeon-Crawler-Überraschungshits, das Skill-System neu überdacht: Jeder Levelaufstieg soll sich bedeutungsvoll anfühlen.

von Christian Weigel,
21.10.2013 12:00 Uhr

Legend of Grimrock 2: das neue Skill-System ist eher ein Perk-System, da jeder verteilte Punkt eine sinnvolle Fertigkeit oder einen Bonus freischalten soll.Legend of Grimrock 2: das neue Skill-System ist eher ein Perk-System, da jeder verteilte Punkt eine sinnvolle Fertigkeit oder einen Bonus freischalten soll.

Legend of Grimrock 2, der Nachfolger des erfolgreichen Retro-Rollenspiels Legend of Grimrock, wird ein komplett überarbeitetes Skillpunkt-System haben, wie die Entwickler Almost Human in ihrem Blog ankündigten.

Im Unterschied zur normalerweise in Rollenspielen üblichen Level-Up-Methode soll es pro Stufenaufstieg nur noch einen einzigen Skillpunkt für jeden Charakter geben. Dafür wird das System wegfallen, mit dem bestimmte Fertigkeiten und Eigenschaften erst ab einem bestimmten »Schwellenwert« an Punkten in einem Talentbaum verfügbar sind.

Mit dem neuen System, so die Entwickler, bekommen die Spieler mit jedem Punkt sinnvolle Auswahlmöglichkeiten. Um die schwersten verfügbaren Rüstungen tragen zu können, sind angeblich mit dem neuen System nur drei Punkte nötig.

Mit dieser Umstellung wollen die Entwickler vermeiden, dass die Spieler sich mit ihren Charakteren zu sehr auf eine oder zwei Spezialisierungen einschießen müssen, um zu den die mächtigeren Zaubern und Spezialfähigkeiten zu gelangen.

Besonders bei magiebegabten Charakteren habe dies häufig dazu geführt, dass auch bei mächtigen Zauberern nur wenige Zaubersprüche einer Elementarschule zum Einsatz gekommen wären - mehr Zaubersprüche würden aber mehr Spaß für die Spieler bedeuten.

Legends of Grimrock 2 soll 2014 erscheinen.

Legend of Grimrock 2 soll neben fensterlosen Kerkern auch einige Passagen an der frischen Luft bieten.Legend of Grimrock 2 soll neben fensterlosen Kerkern auch einige Passagen an der frischen Luft bieten.


Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.