Lego Universe - Mehr Details und Artworks zum Klötzchen-Online-RPG

von Christian Merkel,
27.02.2008 14:50 Uhr

Lego als Online-Rollenspiel? Als eindeutige Umschreibung ist das eher vage. Doch laut Mark Hansen von Lego wird Lego Universe genau das: eine nicht fest umrissene Online-Welt. Noch stehen nicht alle Details. Aber Hansen verriet im Gespräch mit Wired schon einige Informationen. Im Gegensatz zu den Action-Adventures wie Lego Starwars wird bei Lego Universe die kreative Komponente der Lego-Bausteine erhalten bleiben: Ihnen stehen im Spiel virtuelle Klötzchen zur Verfügung, mit denen Sie eigene Objekte erstellen können. An die Echtwelt denkt Lego dabei auch: So wollen die Programmierer eine Schnittstelle einbauen, mit denen Sie exakte Kopien der Online-Objekte als reale Plastikaufbauten bestellen können.

Wer nicht selber kreativ werden will, bekommt auch eine Handlung im traditionellen Online-Rollenspiel-Sinne. Die Geschichte soll dabei in die als Bausätze vorhandenen Lego-Themenwelten integriert werden. Denkbar sind dabei total unterschiedliche Geschichten vom Ritters- bis zum Piratenszenario.

Laut Hansen dauert die Entwicklung von Lego Universe noch mindestens ein Jahr. Videomaterial, das das Spielgeschehen wie im späteren Endprodukt wiedergibt, soll Ende 2008 erscheinen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen