LEGO Minifigures Online - Offener Betatest gestartet

Funcom hat die Open Beta von LEGO Minifigures Online eingeläutet. Zugang zu dem MMOG gibt es über ein Browser-Plugin. Darin können verschiedene LEGO-Themenbereiche wie Piraten- oder Mittelalterwelten erkundet werden.

von Tobias Münster,
18.06.2014 18:42 Uhr

LEGO Minifigures Online befindet sich im offenen Betatest.LEGO Minifigures Online befindet sich im offenen Betatest.

Funcom hat die Open Beta der PC-Version von LEGO Minifigures Online eingeläutet. Der Spielclient kann über ein Browser-Plugin auf der offiziellen Website bezogen werden. Danach ist nur noch eine Anmeldung erforderlich. Für iOS und Android soll der Betatest zu einem späteren Zeitpunkt nachfolgen.

Seit Ende des letzten Jahres befand sich der Titel schon in der geschlossenen Betatestphase. Darin erkunden Spieler die verschiedensten Themenbereiche von LEGO, seien es Piraten-, Weltraum-, oder Mittelalter-Szenarien.

Laut Funcom wird LEGO Minifigures Online entsprechend moderiert, damit es auch für Kinder geeignet ist. Bislang gibt es aber erst eine englische Sprachversion. Außerdem wird eine Account-Verwaltung für Eltern zur Verfügung gestellt.

LEGO Minifigures Online setzt auf ein Free2Play-Modell. Dabei wird auch ein Premium-Abonnement angeboten, das etliche Vorteile enthält.

LEGO Minifigures Online - Gameplay-Trailer aus dem LEGO MMO 3:53 LEGO Minifigures Online - Gameplay-Trailer aus dem LEGO MMO

LEGO Minifigures Online - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...