LG W2242PM - Test: Leuchtstarkes 22-Zoll-Display für faire 190 Euro

Helles und leuchtstarkes Display mit gutem Kontrast und freier Verstellbarkeit – für faire 190 Euro unser Preis-Leistungs-Sieger!

von Florian Klein,
19.05.2009 17:31 Uhr

Gute Bildqualität für günstige 190 Euro inklusive Höhenverstellbarkeit und Pivot-Funktion machen den LG-Monitor zum verdienten Preis-Leistungs-Sieger! Mit dem W2242PM bietet LG einen 190 Euro günstigen 22-Zoll- TFT, der wie NECs EA221WM (250 Euro) oder Eizos S2202W (230 Euro) höhenverstellbar ist und das Drehen des Displays um 90 Grad zulässt (»Pivot«). Die Verarbeitung gefällt uns dabei gut, wenn auch etwas weniger als bei den genannten Konkurrenten. Ebenso verhält es sich mit der Bildqualität: Die Farben strahlen kräftig und sogar etwas heller als beim EA221WM oder S2202W. Dafür ist die Ausleuchtung etwas ungleichmäßiger und auch die Schärfe kann nicht ganz mithalten. In Spielen merken Sie davon aber kaum etwas, da dem W2242PM die Interpolation bis hinab zu 1280x1024 gut gelingt.

Die Ausstattung ist mit einem DVI- und VGA-Eingang ausreichend, HDMI fehlt aber. Bei der Bedienung leistet sich der LG-Monitor keine Schwächen. Die Navigation durch das übersichtliche Menü gelingt dank der lesbar beschrifteten Tasten problemlos. Unterm Strich ein solides und günstiges 22-Zoll-TFT mit guter Bildqualität und hoher Ergonomie. Für faire 190 Euro klarer Preis-Leistungs-Sieger!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen