LG Electronics - 3D Game Converter für Smartphone-Spiele

LG Electronics will die Anzahl verfügbarer 3D-Spiele für Smartphones durch einen 3D Game Converter erhöhen.

von Georg Wieselsberger,
29.08.2011 12:07 Uhr

Der 3D Game Converter von LG Electronics soll es für Spiele-Entwickler einfach machen, bereits existierende 2D-Spiele in 3D-Versionen umzuwandeln und so 3D-fähige Smartphones mit mehr 3D-Inhalten zu versorgen.

Der 3D Game Converter nutzt die Grafikschnittstelle OpenGL und ist laut Henry Nho, einem 3D-Technik-Experten von LG, mehr als nur ein Gimmick. Die Software erkennt demnach automatisch die Position und Tiefe von Objekten und kann so die notwendigen Bilder für jedes Auge und für den Vorder- und Hintergrund erstellen. Diese Bilder nutzt der 3D-Bildschirm, um den Eindruck visueller Tiefe zu erzeugen.

Laut TechConnect wird LG mit dem Smartphone Optimus 3D auch auf der IFA vertreten sein und dort vermutlich einige 3D-Spiele vorführen.


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.