Life is Strange - Kostenlose PC-Demo ab jetzt verfügbar

Für alle, die das Mystery-Adventure Life is Strange erst einmal ausprobieren wollen, hat Square Enix eine kostenlose PC-Demo veröffentlicht. Die umfasst einen Teil der ersten Episode.

von Elena Schulz,
19.12.2015 10:03 Uhr

Auf dem PC gibt es ab jetzt eine kostenlose PC-Demo für Unentschlossene, was das Adventure Life is Strange angeht. Auf dem PC gibt es ab jetzt eine kostenlose PC-Demo für Unentschlossene, was das Adventure Life is Strange angeht.

Square Enix hat für die PC-Version von Life is Strange eine kostenlose Demo veröffentlicht. Die hat denselben Umfang wie die Demo-Versionen für PS4, Xbox One und die Last-Gen-Konsolen und umfasst somit einen Teil der ersten Episode.

Die Demo kann über einen separaten Steam-Eintrag heruntergeladen werden - ideal für alle, die erst einmal schauen wollen, ob das Mystery-Adventure zu ihnen passt. Die Geschichte um die mit Zeitreisekräften gesegnete Max und ihre aufmüpfige Freundin Chloe umfasst insgesamt fünf Episoden.

Passend dazu: Life is Strange im Test - Eine wirklich gute Entscheidung

Der Spieler kehrt hier als Max Caulfield in das beschauliche Städtchen Arcadia Bay zurück. Allerdings offenbart sich schon früh eine Bedrohung, die Max anscheinend nur mithilfe ihrer neuen Kräfte abwenden kann. Außerdem ist eine ehemalige Schülerin der renommierten Fotografie-Akademie, die Max besucht, scheinbar spurlos verschwunden.

Ab dem 22. Januar 2016 gibt es Life is Strange als Limited-Box-Edition für PC, PS4 und Xbox One zu kaufen. Hier werden neben dem Hauptspiel auch ein Entwickler-Kommentar, der Soundtrack und ein Artbook enthalten sein. Auch offizielle deutsche Untertitel gibt es dann endlich.

Life is Strange - Trailer zum Release des Staffelfinales 2:02 Life is Strange - Trailer zum Release des Staffelfinales

Life is Strange - Screenshots ansehen


Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.