Logitech - Mäuse mit Darkfield Laser Tracking

Logitech bietet zwei neue Mäuse an, die mit dem neuen »Darkfield Laser Tracking" ausgestattet sind. Damit soll sogar eine Mausunterlage aus durchsichtigem Glas nutzbar werden, wenn diese mindestens 4 mm dick ist.

von Georg Wieselsberger,
19.08.2009 14:40 Uhr

Logitech Anywhere MXLogitech Anywhere MX

Logitech hat zwei neue Mäuse angekündigt, die mit der neuen »Darkfield Laser Tracking«-Technik arbeiten. Laut Logitech funktionieren Mäuse damit auf nahezu jedem Untergrund, sogar auf durchsichtigem Glas, sofern es mindestens 4 mm dick ist. Die neue Performance Mouse MX und die neue Anywhere Mouse MX nutzen die eine drahtlose Verbindung im 2,4 GHz-Band zum Rechner.



Sie werden mit einem kleinen USB-Receiver ausgeliefert, der bis zu sechs Geräte gleichzeitig anschließen kann. Während die Performance Mouse MX für Rechtshänder ausgelegt ist und 100 US-Dollar kosten soll, kann die Anywhere Mouse MX für 80 Dollar auch von Linkshändern benutzt werden. Beide sollen noch diesen Monat auf den Markt kommen.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.