Logitech G29 und G920 - Neue Force-Feedback-Lenkräder für PC und Konsolen

Logitech hat zwei neue Lenkräder mit Force Feedback für Konsolen und den PC angekündigt.

von Georg Wieselsberger,
13.06.2015 14:14 Uhr

Logitech hat zwei neue Lenkräder mit Pedalen und Force-Feedback angekündigt.Logitech hat zwei neue Lenkräder mit Pedalen und Force-Feedback angekündigt.

Der aktuelle Boom mit Rennspielen wie Project Cars sorgt auch dafür, dass viele Spieler lieber zu einem Lenkrad statt einem Gamepad greifen, da das Fahrgefühl so noch echter wirkt. Der beliebte Zubehörhersteller Logitech hat nun zwei neue Lenkräder für Konsolen und den PC angekündigt, die in den nächsten Monaten auf den Markt kommen sollen. Das Logitech G29 ist für PC, die Playstation 3 und Playstation 4 geeignet, während das G920 für die Xbox One und den PC gedacht sind. Die beiden Geräte sind ansonsten nahezu identisch.

Zwei Motoren sorgen für Force Feedback und geben dem Spieler so eine Möglichkeit, Kurvenfahrten, Bodenbeschaffenheit, Drift und andere auf das Lenkrad einwirkende Kräfte zu spüren. Logitech verwendet hochwertige Kugellager aus Stahl, Pedale aus Edelstahl und einen handgenähten Lederbezug für das Lenkrad, der auch für Komfort sorgen soll. Die Schrägverzahnung minimiert Geräusche und Vibrationen und die Stoßdämpfung für volle Kontrolle über Lenkrad- und Pedale. Der Lenkbereich beträgt 900 Grad zwischen den Anschlägen und entspricht damit dem eines echten Fahrzeugs. Das G29 bietet in der Lenkradmitte außerdem LED-Statusanzeigen und einen Auswahlregler mit 24 Positionen.

Die Lenkräder lassen sich mit Befestigungsklammern und Anschraubpunkten sicher an einem Tisch oder Racing Rig anbringen und so ein Verrutschen verhindern. Sowohl das Logitech G29 als auch das Logitech G920 können bereits beim Hersteller zu einem Preis von 399 Euro vorbestellt werden. Das G29 soll im Juli 2015 erhältlich sein, während das G920 erst im Oktober 2015 auf den Markt kommen soll. Als Zubehör gibt es auch noch den Logitech Driving Force Shifter, einen Schalthebel für ein noch realistischeres Spielerlebnis. Der Driving Force Shifter kostet 59,99 Euro.

Quelle: Logitech


Kommentare(36)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.