Logitech G910 Orion Spark - Mechanische Spiele-Tastatur mit Smartphone-Verbindung

Das neue Logitech G910 Orion Spark RGB Mechanical Gaming Keyboard bietet Romer-G-Switches, RGB-Beleuchtung und eine Smartphone-Anbindung.

von Georg Wieselsberger,
17.09.2014 10:01 Uhr

Die Logitech G910 Orion Spark bietet exklusive Romer-G-Switches für schnellere Reaktionszeiten.Die Logitech G910 Orion Spark bietet exklusive Romer-G-Switches für schnellere Reaktionszeiten.

Logitech hat eine neue mechanische Spiele-Tastatur vorgestellt. Das Logitech G910 Orion Spark RGB Mechanical Gaming Keyboard verwendet speziell für den Hersteller entwickelte »Romer-G Switches«. Laut Logitech sollen die neuen Switches das Spiel-Erlebnis verbessern, indem der Betätigungspunkt schon nach 1,5 Millimetern erreicht wird. Die Reaktion auf einen Tastendruck soll auf diese Weise um 25 Prozent schneller erfolgen. Auch die Lebensdauer liegt mit mindestens 70 Millionen Anschlägen um bis zu 40 Prozent höher und soll so auch der intensiven Nutzung von Spielern standhalten.

Laut Vincent Tucker, Direktor von Logitech Gaming, hat der Hersteller bei der Entwicklung auch das Feedback von Gamern und E-Sport-Profis berücksichtigt, beispielsweise das des US-amerikanischen Teams Solomid. Dessen Mitglieder sind von der neuen Tastatur laut Manager Andy Dinh so überzeugt, dass das gesamte Team die Logitech G910 Orion Spark bei der League of Legends World Championships verwenden wird. Neben den neuen Switches bietet die Tastatur auch eine RGB-Beleuchtung mit 16.8 Millionen Farben, die es erlaubt, jede Tastatur individuell zu beleuchten und beispielsweise die Belegungen von Spielen auf diese Weise farblich zu markieren.

Eine eingebaute Docking-Station ist »zum Anschluss der meisten iOS- und Android-Geräte« geeignet. Zusammen mit der App Arx Control können Statistiken, Spiel-Informationen und mehr auch auf dem Bildschirm des Mobilgerätes anzuzeigen. Spiele-Entwickler können passende Applets für ihre Spiele entwickeln und mehrere Studios wie Valve prüfen bereits die Möglichkeiten. Neun programmierbare G-Tasten erlauben die Nutzung von Makros, für die auch drei verschiedene Profile erstellt werden können. Die Logitech G910 Orion Spark soll ab Ende November 2014 für 179,99 Euro erhältlich sein.

Logitech G910 Orion Spark - Bilder ansehen


Kommentare(47)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.