Loki - Neues Action-Rollenspiel vorgestellt

von Gamestar Praktikant,
17.03.2006 14:38 Uhr

Bei einem Entwicklerbesuch von Cyanide (Chaos League) in der Redaktion stellte Publisher Crimson Cow heute eine frühe Version seines neuen Action-Rollenspiels Loki vor.

In bester Diablo-Manier schnetzeln Sie sich dabei durch Unmengen von Monsterhorden, um Quests zu erfüllen, Erfahrung zu sammeln und Ausrüstungsgegenstände zu erbeuten. Das Spiel um Mythen und Götter wird in vier verschiedenen Zeitepochen angesiedelt sein: Im alten Ägypten, in Griechenland während des trojanischen Krieges, im hohen Norden zur Zeit der Wikingersagen und im aztekischen Reich beim Kampf gegen die Spanier. Passend zu jeder Ära gibt es einen spielbaren Charakter, etwa einen starken Krieger für das nordische Szenario. Mit diesem Recken schnetzeln Sie sich dann durch alle Zeitabschnitte. Der größte Teil der Levels wird zufallsgeneriert sein, daher wird jedes Spiel anders verlaufen. Abwechselnde Außen- und Innenlevel, verschiedene Tageszeiten und Beleuchtungseffekte sowie der spezifische Stil der vier Szenarien sollen für reichlich Atmosphäre sorgen. Zudem wird es einen Koop-Modus für bis zu vier Mitspieler sowie verschiedene PvP-Modi geben. Dort können bis zu 16 Spieler in zwei Gruppen gegeneinander antreten.

Loki will ausgiebig die neuesten Effekte wie HDRR (High Dynamic Range Rendering) oder Shader 3.0 nutzen, deshalb sollte laut Entwicklerangaben schon eine Geforce 6600 in Ihrem Rechner arbeiten. Als Erscheinungstermin ist das 4.Quartal 2006 angepeilt. Ob es eine Demo geben wird, ist noch offen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen