Lost Ark - Beta zum MMO Marke Diablo in Asien angekündigt

Lost Ark wurde schon vor zwei Jahren offiziell als MMORPG mit Diablo-Gameplay angekündigt. Seitdem wurde es recht still um das Projekt aus Asien, doch jetzt haben sich die Entwickler gemeldet und eine baldige Beta angekündigt.

von Jürgen Stöffel,
27.07.2016 14:44 Uhr

Lost Ark kommt erstmal nur in Korea und China.Lost Ark kommt erstmal nur in Korea und China.

Lost Ark sieht aus wie eine aufgemotzte und noch rasantere Version von Blizzards Monster-Schnetzler Diablo 3 und als das Spiel 2014 mit einem Gameplay-Trailer angekündigt wurde, sorgte das Action-Online-Rollenspiel bei vielen Spielern für große Begeisterung und Vorfreude. Und obwohl Lost Ark wohl schon seit April 2016 in einer internen Beta getestet wird, gab es bislang keine Infos über eine offizielle Testphase.

Lost Ark - Fünf Gründe warum das Action-RPG einen Blick wert ist 6:30 Lost Ark - Fünf Gründe warum das Action-RPG einen Blick wert ist

Doch jetzt hat sich Entwickler Smilegate über die koreanische Info-Seite Inven gemeldet und einen Beta-Fahrplan für Ende Juli angekündigt. Daher rechnet man fest mit dem baldigen Begin der Beta in Korea. Zusätzlich zum Korea-Release des Spiels ist auch eine Veröffentlichung in China geplant. Leider sieht die Sachlage für westliche Spieler bisher noch düster aus. Denn von einem West-Release ist nach wie vor keine Rede und Asien immer noch der Kernmerkt des Spiels.

Quelle: Mein-MMO


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen