LucasArts will nach Europa

von Peter Steinlechner,
13.08.2001 14:09 Uhr

Die Macht kommt über den großen Teich: LucasArts (Star Wars: Jedi Knight, Indiana Jones) will, so Firmenboss Simon Jeffery auf einer Pressekonferenz gegenüber GameStar, im nächsten Jahr einen Ableger in Europa gründen. Dabei soll es sich nicht nur um eine Marketing-Abteilung handeln, sondern um ein richtiges Entwicklungs-Studio, in dem tatsächlich Spiele programmiert werden. Wo genau die europäische Macht-Zentrale entsteht, ist derzeit noch offen -- wir tippen der Sprache wegen allerdings auf England.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen