Machinarium - Mit Extras - ohne Kopierschutz

Daedalic Entertainment veröffentlicht das Adventure Machinarium mit zusätzlichen Extras und verzichtet auf einen Kopierschutz.

von Frank Maier,
15.10.2009 12:31 Uhr

Während das Thema Kopierschutz bei zahlreichen Publishern hoch im Kurs steht und immer neuere Schutzmechanismen angewendet werden, geht Daedalic Entertainment bei Machinarium genau den entgegengesetzten Weg. Das Indie-Adventure des tschechischen Entwicklers Amanita wird - wie Edna Bricht Aus vor gut einem Jahr - ohne Kopierschutz veröffentlicht.

"Wir vertrauen darauf, das dieser Schritt auch zugunsten maximaler Kompatibilität von den Spielern unterstützt wird,“ so Carsten Fichtelmann, Geschäftsführer von Daedalic.

Das am 27. November erscheinende Adventure wird zudem mit einer Reihe von Extras in den Handel gelangen. So ist der komplett deutschen Version von Machinarium zusätzlich noch die Vollversion des Vorgängers Samorost 2, der Soundtrack als Audio-CD sowie ein großformatiges, doppelseitiges Poster beigelegt.


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.