Maddrax: Erster Eindruck

von Mick Schnelle,
24.04.2002 17:58 Uhr

Heute präsentierten uns Soft Enterprises-Chefentwickler Björn Heußner und Autor und Lektor Michael Schönenbröcher eine allererste Alphaversion vom Maddrax-Spiel. Das Actionadventure basiert auf der Romanreihe Maddrax , die alle 14 Tage im Bastei-Verlag erscheint. Darin durchstreifen Sie als Jetpilot Mat Drax, genannt Maddrax, die postapokalyptische Welt des Jahres 2515. Ein Asteorid hat die Erde getroffen und die Menschheit zurück in Barbarei fallen lassen. Im Kampf gegen Riesenratten (sogenannte Taratzen), wilde Nordmänner und einen undurchsichtigen Weltrat unterstützt ihn seine barbusige, schwertschwingende Freundin Aruula. Im Spiel erwarten Sie Egoshooter-Einlagen, Schwertkämpfe aus der 3rd-Person-Perspektive, Ritte auf mutierten Heuschrecken (Frekkeuscher) und Flüge in Hightech-Gleitern. Die Grafikengine steht bereits, der erster Demolevel machte einen guten Eindruck. Ein ausführliches Preview finden Sie im nächsten GameStar.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen