Mafia 3: Rivals - Action-Rollenspiel als Mobile-Ableger

Mafia 3 bekommt einen kleinen Bruder: Das Mobile-Game Mafia 3: Rivals wird als Free2Play-Spiel vermarktet und erscheint für iOS- und Android-Geräte. Highlight ist wohl der Multiplayer-Part.

von Tobias Ritter,
23.09.2016 17:47 Uhr

Mafia 3: Rivals erscheint parallel zu Mafia 3 als Free2Play-Spiele. Es handelt sich um ein Mobile-Action-Rollenspiel für iOS und Android.Mafia 3: Rivals erscheint parallel zu Mafia 3 als Free2Play-Spiele. Es handelt sich um ein Mobile-Action-Rollenspiel für iOS und Android.

Cat Daddy und der 2K Games veröffentlichen ein begleitendes Mobile-Game zum kommenden Mafia 3. Unter dem Titel Mafia 3: Rivals begeben sich die Spieler in ein Action-Rollenspiel, das wie das Hauptspiel in New Bordeaux angesiedelt ist.

Aufgabe ist es, ein eigenes Verbrechenssyndikat aufzubauen. Es gilt Rivalen zu beseitigen und Beute wie Waffen und Vehikel zu sammeln. Außerdem lassen sich insgesamt 40 Verbrecherbosse aus dem Mafia-Universum anheuern.

Kooperativ und kompetitiv

Auch einen Multiplayer-Modus gibt es: Gemeinsam mit Freunden geht es in Straßenkämpfe gegen rivalisierende Spielergruppen.

Mafia 3: Rivals erscheint zusammen mit Mafia 3 am 7. Oktober 2016 - allerdings als eigenständiges Free2Play-Spiel und nicht als Companion-App. Wer sich schon jetzt auf der offiziellen Webseite registriert, darf sich über einige In-Game-Boni freuen.

The Sound of Violence: Mafia 3 in der Vorschau

In Mafia 3: Rivals können Spieler gemeinsam mit Freunden gegen ebenfalls menschliche Gegenspieler in Straßenkämpfen antreten.In Mafia 3: Rivals können Spieler gemeinsam mit Freunden gegen ebenfalls menschliche Gegenspieler in Straßenkämpfen antreten.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...