Making Games News-Flash - Autodesk veranstaltet kostenlose Webcast-Konferenz für Artists

Die kostenlose »Autodesk Digital Entertainment Conference« richtet sich an Artists unterschiedlicher Unterhaltungsbranchen. Sie können die Konferenz bequem vom heimischen Rechner aus verfolgen.

von Yassin Chakhchoukh,
23.09.2010 17:46 Uhr

Am 12. Oktober veranstaltet Autodesk die virtuelle »Autodesk Digital Entertainment Conference« für Artists aus der Entertainment-Industrie. Die kostenlose Konferenz dreht sich um Herausforderungen in den Bereichen »visuelle Effekte« und Animation und zeigt Autodesk-Lösungen der nächsten Generation, etwa neue 3D-Funktionen, verbesserte Character Animation und die neue Benutzeroberfläche von Maya 2011.

Als Gastredner wird unter anderem Mike Mennillo, Lead Fight Animator von Assassin’s Creed Brotherhood (Ubisoft) auftreten. Zusätzlich können teilnehmende Artists mit Experten chatten und Probeversionen der Autodesk-Software herunterladen.


Weitere aktuelle Meldungen:

  • EA lizensiert Unity
  • Neonga: Neuer Publisher in Berlin Gegründet

» alle Details



Link des Tages: Neils Clark, Psychologe, Autor und Gründer von Studio Quixotic, erklärt, wie und wieso Psychologie in die Spieleentwicklung integriert werden kann.

» Link des Tages: Psychologie für Spiele


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen