Making Games News-Flash - Humble Bundle 5 mit Umsatzrekord

Das aktuelle Humble Indie Bundle mit hochkarätigen Titeln wie Amnesia, Psychonauts oder Limbo hat in nur wenigen Tagen bereits mehr als 3 Millionen Dollar eingespielt und damit einen neuen Umsatzrekord aufgestellt.

von Martin Le,
05.06.2012 17:15 Uhr

Die fünfte Auflage des Humble Indie Bundle hat alle Verkaufsrekorde der Vorgänger übertroffen. In den ersten 24 Stunden wurden mehr als 2 Millionen Dollar eingenommen, mittlerweile wurde auch die Grenze von 3 Millionen Dollar überschritten. Und die Aktion läuft noch weitere neun Tage.

Seit dem ersten Indie-Bundle von 2010 können Käufer den Preis des Pakets selbst bestimmen. Vom Humble Bundle 5 wurden bisher mehr als 380.000 Exemplare zum Durchschnittspreis von 7,86 Dollar verkauft. Wie bei den bisherigen Aktionen haben die Windows-Nutzer den größten Teil des Umsatzes beigesteuert, gefolgt von Mac und Linux. Beim Preis ist die Reihenfolge genau umgekehrt: Linux-Nutzer bezahlten im Durchschnitt 12,24 Dollar, Mac-Nutzer 9,47 Dollar und Windows-Spieler 7,26 Dollar.

Der Kaufpreis kann zusätzlich noch frei aufgeteilt werden: Einen Teil erhalten die Spiele-Entwickler, ein Teil geht an wohltätige Zwecke und der Rest als »Trinkgeld« an die Humble-Bundle-Organisatoren. Wird dabei der aktuelle Durchschnittspreis überschritten, erhält der Käufer zum Grundpaket mit Amnesia , Psychonauts , Limbo und Superbrothers Sword & Sorcery EP zusätzlich noch Bastion dazu.


Weitere aktuelle Meldungen:

  • »Smart Glass« Cross-Plattform-Software für PC, Xbox, Tablet und Smartphone

» alle Details lesen Sie auf makinggames.de

Link des Tages
Das Online-Rollenspiel Everquest 2 kann demnächst Gesichtsbewegungen per Webcam erkennen und diese auf die Spielerfigur übertragen:

» Motion-Tracking und Stimmveränderung in Everquest 2


Über die großen und die kleinen Geheimnisse der Spieleentwicklung schreiben bei uns die Entwickler selbst – und zwar jede Ausgabe im Making Games Magazin und jeden Tag auf makinggames.de.


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.