Man Of Steel 2 - Gerücht: Mad Max-Regisseur soll Superman-Film drehen

Gerüchten nach soll George Miller, Regisseur des erfolgreichen Actioners Mad Max: Fury Road, für Warner den neuen Superman-Film Man Of Steel 2 inszenieren.

von Vera Tidona,
24.08.2015 10:50 Uhr

Henry Cavill kehrt als Superman in Man Of Steel 2 zurück.Henry Cavill kehrt als Superman in Man Of Steel 2 zurück.

Warner Bros. Pictures kündigte nach der Einführung eines neuen Supermans im Kinofilm »Man Of Steel« mit Henry Cavill neben der derzeit im Dreh befindlichen Fortsetzung »Batman v Superman« ein weiteres Sequel namens »Man Of Steel 2« an. Nun soll Mad Max-Regisseur George Miller »Man Of Steel 2« inszenieren, möchte laut dem US-Magazin Collider der Filmemacher Jon Schnepp aus internen Kreisen erfahren haben. Zuletzt machte der Regisseur Schnepp mit seinem Dokumentarfilm »The Death of Superman Lives« über den gescheiterten Superman-Film von Tim Burton mit Nicolas Cage auf sich aufmerksam. Eine offizielle Bestätigung liegt aber noch nicht vor.

Dennoch dürfte die Personalie interessant sein, schließlich hat George Miller nach seiner legendären Mad Max-Filmreihe aus den 1980er Jahren mit Mel Gibson nun mit »Mad Max: Fury Road« mit Tom Hardy eine erfolgreiche Rückkehr in die Apokalypse hingelegt. Eine Fortsetzung ist bereits in Planung. Außerdem wollte der inzwischen 70-jährige Miller bereits vor ein paar Jahren einen Justice League-Film für Warner Bros. Pictures und DC Entertainment in Szene setzen, der inzwischen von Zack Snyder (Man Of Steel) umgesetzt wird. Da Regisseur Zack Snyder damit aber in nächster Zeit alle Hände voll zu tun hat, dürfte ein neuer Regisseur für »Man Of Steel 2« in Frage kommen. Ob es George Miller sein wird, bleibt abzuwarten.

Zuerst kommt »Batman v Superman: Dawn Of Justice« am 24. März 2016 in die Kinos, gefolgt von »Suicide Squad« am 18. August 2016.

Man of Steel - Bilder zum Kinofilm ansehen

Man of Steel - Kino-Trailer zum Superman-Film 1:39 Man of Steel - Kino-Trailer zum Superman-Film


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.