Mangel an GM204-Chips - Geforce GTX 960 erscheint erst 2015

Noch in diesem Monat sollten Nvidias GTX 960 erscheinen, ein Termin, den das Unternehmen wohl nicht einhalten kann. Grund soll ein Mangel an GM204-Chips sein.

von Dennis Ziesecke,
08.10.2014 13:28 Uhr

Die große Nachfrage nach der Geforce GTX 970 und der 980 könnte das Erscheinen der GTX 960 verzögern.Die große Nachfrage nach der Geforce GTX 970 und der 980 könnte das Erscheinen der GTX 960 verzögern.

Aus japanischen Zuliefererkreisen heißt es, Nvidia müsse die GTX 960 verschieben, da zu wenig GM-204-Chips produziert werden. Die Nachfrage nach den ebenfalls auf dem GM204 basierenden GTX 970 und GTX 980 sowie den kürzlich erschienenen Mobil-Varianten GTX 970M und 980M sei zu groß.

Sollte Nvidia die Nachfrage unterschätzt haben und jetzt erst die Produktion steigern, dürfte es noch einige Zeit dauern, bis die GTX 960 in ausreichenden Stückzahlen im Handel stehen kann. Aus Zuliefererkreisen heißt es daher, die Geforce GTX 960 werde frühestens im ersten Quartal 2015 erscheinen.


Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.