Marvel Heroes - Details zum Founder-Programm

Das Online-Actionrollenspiel Marvel Heroes wird als Free2Play-Spiel auf den Markt kommen. Wer seinen Superhelden trotzdem vor Release des Spiels einen Startvorteil verschaffen möchte, kann in das Founder-Programm des Spiels investieren.

von Christian Weigel,
10.01.2013 14:12 Uhr

Wer in Marvel Heroes seinen Wunschhelden spielen will, kann in das Founder-Programm der Entwickler investieren.Wer in Marvel Heroes seinen Wunschhelden spielen will, kann in das Founder-Programm der Entwickler investieren.

Gazillion Entertainment, die Entwickler des Superhelden-Actionrollenspiels Marvel Heroes , bieten den Titel zum kostenlosen Spielen an. Um vor dem Release an den eigenen Wunsch-Helden zu kommen, ist es möglich, beim Founder-Programm der Firma einzusteigen und sich einen oder mehrere von 16 Heroen (zum Beispiel Hulk, den Punisher oder Iron Man) zu sichern. Die Einzelpakete kosten jeweils 16 Euro und enthalten einen Charakter, zwei Kostüme und etwas Ingame-Währung. Dazu erkauft man sich die Möglichkeit, schon zwei Tage vor dem offiziellen Release mit dem Spiel beginnen zu dürfen.

Wer an einem Helden nicht genug hat, kann sich für 50 Euro ein Premium-Viererpack mit 8 Kostümen sichern oder sogar alle 16 Helden im Ultimate-Pack für 160 Euro. Hier finden Sie eine Komplettübersicht aller verfügbaren Heldenpakete.

In Marvel Heroes kämpfen Sie als Superheld online mit anderen Spielern zusammen gegen fiese Schurken, die die Welt versklaven wollen. Die Entwickler versprechen, dass alle Kostüme und Ausrüstungsgegenstände auch Spielern zur Verfügung stehen würden, die kein Geld ins Spiel investieren möchten - sie müssten nur Glück mit der Beute haben, die besiegte Gegner hinterlassen.

Vorschau-Video zu Marvel Heroes 3:33 Vorschau-Video zu Marvel Heroes


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen