Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Mashed im Test

Maximaler Multiplayer-Spaß mit minimalem Aufwand: Für die Actionrennen brauchen Sie weder Netzwerkkarte noch Onlinezugang - ein Rechner, vier Gamepads und gutgelaunte Freunde genügen.

25.06.2004 11:46 Uhr

Spannende Solomission: Wir müssen eine tickende Zeitbombe vor der Explosion ins Ziel bringen. (1024x768)Spannende Solomission: Wir müssen eine tickende Zeitbombe vor der Explosion ins Ziel bringen. (1024x768)

Unsere Mittel, auf Ärgernisse im Straßenverkehr zu reagieren, sind in der Realität doch stark eingeschränkt: Viel mehr als Schimpfen, Blinken oder Hupen lassen weder unser Anstand noch der Gesetzgeber zu. Gut, dass es Spiele wie Mashed gibt! Wer in der Actionraserei von Supersonic (Micro Machines) rechts überholt, bekommt eine Ladung Schrot auf den Kotflügel - wer hinten drängelt, den röstet der Flammenwerfer.

Ballern für Punkte

Das Grundprinzip von Mashed ist simpel und gilt sowohl fürs Solo- als auch Multiplayerspiel: Bis zu vier Autos brettern über einen Rundkurs, schubsen sich Abgründe hinunter, sammeln Extras auf und lassen die Wummen sprechen. Der jeweils Führende diktiert dabei das Renntempo. Wer zu weit zurückfällt, explodiert auch ohne Waffeneinfluss. Ein Warndreieck informiert lahme Enten rechtzeitig über die drohende Gefahr.

Der Sieger eines Rennens bekommt zwei Punkte, der Zweiten einen. Für Platz 3 und 4 gibt es einen beziehungsweise zwei Minuszähler. Eine Partie Mashed ist beendet, sobald ein Fahrer acht Punkte erreicht.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 594,0 KByte
Sprache: Deutsch


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen