Mass Effect 3 - Infos zum nächsten DLC »Rebellion« aufgetaucht

Scheinbar versehentlich sind erste Infos zum kommenden Multiplayer-DLC »Rebellion« für das Sci-Fi-Rollenspiel Mass Effect 3 aufgetaucht. Es soll neue Maps, Waffen und Klassen geben. Der DLC ist kostenpflichtig.

von Christian Fritz Schneider,
16.05.2012 13:07 Uhr

Strategie-Trailer zum Multiplayer-Modus Strategie-Trailer zum Multiplayer-Modus

Auf der Webseite von Sony Hongkong sind kurzzeitig erste Infos zu einem kommenden DLC für Mass Effect 3 aufgetaucht. Die Multiplayer-Erweiterung wird demnach »Rebellion« heißen und unter anderem zwei neue Karten für den Multiplayer-Modus liefern: Firebase Jade's jungle reservoir und Firebase Goddess. Die Infos sind inzwischen offline gestellt worden, wie Kotaku berichtet.

Anders als das im April veröffentliche Resurgence-DLC für Mass Effect wird die Rebellion-Erweiterung kostenpflichtig zum Download angeboten. Preis und Release-Datum liegen noch nicht vor, immerhin ist das Addon auch noch nicht offiziell angekündigt.

Neben den zwei neuen Koop-Karten bringt der Rebellion-DLC voraussichtlich drei neue Waffen, sechs neue Klassen (Quarian Engineer und Infiltrator, Vorcha Soldier und Sentinel, Phoenix Adept und Vanguard), neue Ausrüstung und verbrauchbare Items.

Mass Effect 3 - Screenshots aus dem Koop-Modus ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...