Mass Effect: Andromeda - Mit diesen Verkaufszahlen plant EA

Mass Effect: Andromeda soll das laufende Geschäftsjahr für Electronic Arts erfolgreich abschließen. Für die erste Woche werden 3 Millionen verkaufte Einheiten eingeplant, langfristig will man in die Richtung von Mass Effect 3 und 6 Millionen Verkäufe erzielen.

von Stefan Köhler,
01.02.2017 16:52 Uhr

Mass Effect: Andromeda soll nach dem Abschluss der vorherigen Trilogie keine immensen Sprünge beim Verkauf machen, sondern nur Mass Effect 3 einholen.Mass Effect: Andromeda soll nach dem Abschluss der vorherigen Trilogie keine immensen Sprünge beim Verkauf machen, sondern nur Mass Effect 3 einholen.

Mass Effect: Andromeda soll sich in der ersten Woche rund 1,8 bis 3 Millionen Mal verkaufen. Das versprach Electronic Arts den Investoren bei Offenlegung der aktuellen Wirtschaftszahlen für das laufende Geschäftsjahr 2017. Ein Transkript des Investorengesprächs findet sich bei seekingalpha.com.

Das Sci-Fi-Actionspiel wird das aktuell laufende Geschäftsjahr abschließen, entsprechend wichtig sind hohe Verkaufszahlen für EA in den ersten Tagen. Mass Effect 3 konnte sich laut EA insgesamt 6 Millionen Mal verkaufen, 30 bis 50 Prozent davon soll Mass Effect: Andromeda zum Release erreichen und langfristig dasselbe Ergebnis schaffen. Einen großen Sprung erwartet EA für Biowares Actionspiel nicht.

Vergleichszahlen

Zum Vergleich der Zahlen: Für die großen Herbsttitel Battlefield 1 und Titanfall 2 wurden jeweils 15 Millionen und knapp 10 Millionen verkaufte Einheiten über den gesamten Produktzyklus hinweg geschätzt. Battlefield 1 läuft derzeit über Plan, Titanfall 2 kann laut EA die Erwartungen nicht erfüllen. Das deutlich kleinere Actionspiel Mirror's Edge Catalyst sollte langfristig 2 Millionen Einheiten verkaufen.

Die von EA geschätzten Verkaufszahlen für Mass Effect: Andromeda lassen sich aber natürlich auch mit den Vorgängern vergleichen: Mass Effect hatte in drei Wochen über eine Millionen Einheiten verkauft, Mass Effect 2 wurde in den ersten zwei Wochen nach Release zwei Millionen Mal an Händler ausgeliefert. Mass Effect 3 wurde im ersten Monat nach Release 3,5 Millionen Mal ausgeliefert.

Es wird spannend, ob die Kontroverse um das Finale von Mass Effect 3, das derzeit auffällig zurückhaltende Marketing rund um Mass Effect: Andromeda und die fehlende PC-Beta in irgendeiner Form Auswirkungen auf die Verkaufszahlen haben wird.

Mass Effect: Andromeda - Alle Crew-Mitglieder der Tempest im Video-Überblick Mass Effect: Andromeda - Alle Crew-Mitglieder der Tempest im Video-Überblick

Mass Effect: Andromeda - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...