Mass Effect-Film - Erste Infos auf der Comic Con

Bei einer Veranstaltung auf der Comic Con in San Diego wollen Casey Hudson und der Drehbuchautor näheres zum geplanten Mass-Effect-Film verraten.

von Daniel Feith,
07.07.2011 11:15 Uhr

Auf der diesjährigen Comic Con in San Diego (21.-24. Juli) wird BioWare Details zur geplanten Mass-Effect -Verfilmung (wir berichteten) bekannt geben. Am 22. Juli soll dazu ein Panel mit dem Producer der Mass-Effect-Serie Casey Hudson und Drehbuchautor Mark Protosevich stattfinden.

Hudson fungiert zusammen mit den BioWare-Chefs Ray Muzyka und Greg Zeschuk als ausführende Produzenten des Kinofilms. Die Produktion liegt in den Händen von Legendary Pictures (Inception, Hangover, Watchmen, The Dark Knight, uvm.). Autor Protosevich hat die Drehbücher zu Filmen wie The Cell, I Am Legend, Poseidon und Thor geschrieben.

Mass EffectMass Effect

In der Pressemeldung zur Comic Con spricht Protosevich davon, »das Spiel zu einem Film zu adaptieren«. Wir können also davon ausgehen, dass sich die Geschichte des Films an der der Spiele orientieren wird.

Wer bei der Mass-Effect-Verfilmung Regie führen wird und welche Schauspieler Commander Shepard und seine Begleiter spielen werden, ist noch nicht bekannt. Wir sind besonders gespannt, welche Actrice sich Talis Atemmaske aufsetzen wird.

Mass Effect 3 - Screenshots ansehen

Mit Mass Effect 3 wird Anfang kommenden Jahres das Finale der Spiele-Trilogie für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...