Matrix 2: Film-Tool zum Download

von GameStar Redaktion,
23.05.2003 16:32 Uhr

Trinity versucht sich im am 23. Mai angelaufenen Matrix Reloaded als richtige Hackerin. In einer Szene benutzt Sie den Portscanner Nmap in der Version 2.54 Beta 25, um einen verwundbaren SSH-Server aufzuspüren. Danach startet sie mittels des "SSH1 CRC32 Exploit" einen Angriff. Dieser Schuss Realismus ist ungewöhnlich für Spielfilme, die ansonsten eher Animationen als Illustration für Hack-Szenen benutzen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen