Matrox: Parhelia mit 256 MByte

von Sascha Günther,
26.10.2002 12:33 Uhr

Am Donnerstag wurde von Matrox eine neue Variante der Parhelia mit 256 MByte Videospeicher vorgestellt. Somit handelt es sich bei dem Modell um die erste Desktop-Grafikkarte mit dieser Menge an RAM. Gedacht ist das Board allerdings viel mehr für den professionellen Workstation-Einsatz. Davon zeugt neben den speziell angepassten »PrecisionCAD«-Treiber und den Plug-Ins für »3D-Studio-Max« auch der Preis von rund 600 Euro. Vorbestellen kann man die Karte im Matrox Online Shop. Auslieferungsbeginn soll am 01. November sein.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen