Maxtor: USB-Platten mit 250 GByte

von Daniel Visarius,
16.10.2002 18:16 Uhr

Die Festplattenschmiede Maxtor präsentiert drei externe Festplatten. Die Geräte schlucken 80 GByte (250 Euro), 120 GByte (350 Euro) oder 250 GByte (450 Euro). Das kleinste der drei Laufwerke lässt sich nur am USB 2.0-Port betreiben, die größeren Varianten unterstützen auch die Firewire-Schnittstelle. Alle Produkte liefert der Hersteller mit der Backup-Software Retrospect Express -- per Knopfdruck können Sie die Daten Ihrer internen Festplatte auf dem externen Laufwerk sichern.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...