Medal of Honor: Airborne - Verspätung und neue Bilder

von Volker Stuckmann,
03.08.2007 17:45 Uhr

Auch Medal of Honor: Airborne reiht sich nun in die lange Reihe verschobener Computerspiele ein: Der Ego-Shooter wird nicht mehr wie geplant am 30. August, sondern erst am 6. Oktober das Licht der Verkaufsregale erblicken. Dass Fans somit eine Woche länger auf den neuesten Teil der Medal of Honor-Serie warten müssen, bestätigte uns inzwischen Publisher Electronic Arts.

Dessen ungeachtet hat ein Schwung neuer Screenshots seinen Weg in unsere Online-Galerie zum Ego-Shooter gefunden und möchte dort von Ihnen begutachtet werden. Die sieben frischen Schnappschüsse stammen teils aus der Xbox 360-Version und teils aus der PC-Fassung von Airborne und bringen Ihnen diesmal den Multiplayer-Modus des Spiels näher. Vom Fallschirmsprung über die Landung bis hin zum Gefecht dürfen Sie dabei zahlreiche Aspekte des Shooters unter die Lupe nehmen und auf diese Weise die verlängerte Wartezeit etwas überbrücken.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen