Medal of Honor: Warfighter - Titel und Termin für Medal of Honor 2

Mit neuem Untertitel und Battlefield-3-Technik soll das neue Medal of Honor noch 2012 erscheinen.

von Michael Obermeier,
24.02.2012 08:27 Uhr

Das erste Artwork zeigt - wenig überraschend - einen Soldaten mit Gewehr.Das erste Artwork zeigt - wenig überraschend - einen Soldaten mit Gewehr.

Medal of Honor: Warfighter ist der Titel der Fortsetzung des Serien-Reboots Medal of Honor von 2010. Das hat der Publisher Electronic Arts mit einem ersten Artwork (s. Bild) im offiziellen Medal of Honor-Blog angekündigt.

Wie die Website des GameInformer berichtet, gibt es im offiziellen Xbox Magazin (OXM) zudem erste Infos zum Spiel. Dort findet sich auch ein grober Termin: Aktuell plant EA Medal of Honor: Warfighter für den Oktober 2012 ein. Auch der Vorgänger war seinerzeit im Oktober 2010 veröffentlicht worden.

Die Solo-Kampagne handelt abermals von den Einsätzen der Tier-1-Spezialisten und spielt damit nicht in einem historischen Szenario, sondern in der Gegenwart. Entwickelt wird Warfighter wieder vom EA-Studio Danger Close – und zwar diesmal ohne die Mitarbeit von DICE, die für den Vorgänger den Multiplayer-Teil gebastelt hatten. Dafür basieren diesmal sowohl Solo- als auch Multiplayer-Modus auf der aus Battlefield 3 bekannten Frostbite Engine 2.0.

Mehr Infos und hoffentlich auch erstes Bildmaterial zu MoH: Warfighter (nicht zu verwechseln mit Ubisofts Ghost Recon Advance Warfighter-Serie) möchte EA zur im März stattfindenden Game Developers Conference veröffentlichen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen